Publikationen

Vorträge (zum Mitmachen)

2019:

“Geheimnisvolle Hypnose – Und doch sind wir täglich in Trance ohne darüber nachzudenken…” VHS Duisburg am 19.02.2019

“Führung in der Praxis ein Drama? Wie Ihnen da das Drama-Dreieck hilft!” FVDZ Winterkongress Schladming 07.03.2019

“Ohne Wut und Hass kein Sex und keine Liebe – Warum das die Familien steuert” M.E.G. Jahrestagung Bad Kissingen 24.03.2019

“Alles Kopfsache? Oder: Wie trittst Du denn eigentlich auf?”  Internationaler Hypnose Kongress auf Gozo vom 10.-17.04.2019

“Nehmt den (inneren) Kindern endlich ihre Macht! Oder: Heile eines Deiner inneren Kinder in nur vier Schritten” Internationaler Hypnose Kongress auf Gozo vom 10.-17.04.2019

“Wie Dir das Drama-Dreieck helfen kann…” Mensa Jahrestagung in Hamburg am 25.04.2019

“Geheimnisvolle Hypnose früher und heute”  Mensa Jahrestagung in Hamburg am 26.04.2019

2018:

“Die Geheimnisse der ANGST aus Hypno-Systemischer Sicht und deren einfache Bewältigung” Internationaler Hypnose Kongress auf Gozo vom 21.-27.03.2018

“Finde (alle) Deine Anteile und löse sie” Internationaler Hypnose Kongress auf Gozo vom 21.-27.03.2018

“Warum Wut ausleben? Und wenn: Wie?” Mensa Jahrestagung in Aachen am 11.04.2018

“Hochintelligent und trotzdem missverstanden im Joballtag? Dann nutze Kommunikationsmodell die das Leben vereinfachen.”  Mensa Jahrestagung in Aachen am 11.04.2018

“Kommunikation mit Eltern ein Drama? Wie Ihnen da das Drama-Dreieck hilft!” DGZH Hypnose-Kongress Berlin 08.09.2018

“Geheimnisvolle Hypnose – Und doch sind wir täglich in Trance ohne darüber nachzudenken…” VHS Duisburg am 02.10.2018

“Individuation = Ungeteiltheit ein Ziel mindestens seit C.G. Jung” Hypnose-Teile-Therapie-Tagung M.E.G. Heidelberg am 01.-04.11.2018

2017:

“Hypnotische Schmerzbewältigung” Symposium Bielefeld am 16.03.2017

2016:

“Dein Unbewusstes – bester Freund oder ärgster Feind?” Philosophischer Zirkel Marl am 02.09.2016

2015:

“Innere Teams: nur Zwischenstationen auf dem Weg zur vollen „Ungeteiltheit“?” Hypnose-Teile-Therapie-Tagung M.E.G. Heidelberg am 05.-08.11.2015

“Hypnose: Mysterium, Showeffekt oder Therapiemethode?” Mensa Jahrestagung in Köln am 23.04.2015 (mit Erik Grösche)

2014:

“Hypnose: Weißt Du wie es in Dir aussieht?” Mensa Jahrestagung in Freiburg am 11.04.2014

“Hypnose: So klappt es leichter” Mensa Jahrestagung in Freiburg am 11.04.2014

“Hypnose früher und heute” Mensa Jahrestagung in Freiburg am 10.04.2014

2013:

“Hypnose mit hochbegabten Kindern und Jugendlichen” Hypnose-Kindertagung M.E.G. Heidelberg am 31.10.2013

“Hypnose ein interaktiver Vortrag zum Mitmachen” Mensa Jahrestagung in Münster am 18.04.2013

“Hypnose in speziellen Fällen, z. B. beim Zahnarzt” bei der Gesundheitsmesse Siegen am 09.03.2013

“Hypnose gegen Ängste, statt Angst vor Hypnose” bei der Gesundheitsmesse Siegen am 08.03.2013

2012:

“Hypnose nach einem Schlaganfall” beim Internationalen Hypnose Kongress in Bremen 17.-21.10.2012

“Medizinische Hypnose – Wissenschaftlich, modern und dennoch so alt wie unser menschliches Gehirn” bei der Gesundheitsmesse Siegen am 26.02.2012

Artikel & Bücher

2019:

“Werde wer Du bist – Der Weg zu einem erfüllten und gelungenen Leben” Taschenbuch – 7. März 2019, von Erik Grösche (Autor)

2018:

“Mikrominik und nonverbale Kommunikation” – DZzH (Ausgabe 2/2018) Deutsche Zeitschrift für Zahnärztliche Hypnose e. V.

“Wie aktiviere ich meine Selbstheilungskräfte” – Ratgeber-Lifestyle.de – online

2017:

“Entspannung – Wichtig für die Bewältigung von Schmerzen” – OPTIMISTEN (Ausgabe 03/2017) Mitgliederzeitung der Deutschen Fibromyalgie-Vereinigung (DFV) e. V.

2013:

“Hypnose ist nicht gleich Hypnose – Ein Einblick in die moderne Humanistische Hypnose” – OPTIMISTEN (Ausgabe 03/2013) Mitgliederzeitung der Deutschen Fibromyalgie-Vereinigung (DFV) e. V.